Kaum zu glauben? (Teil 1)

Zur Frage nach der Historizität der Wunder Jesu Alle Evangelien des Neuen Testaments stellen Jesus von Nazareth als Wundertäter dar. Er habe Menschen geheilt, Dämonen ausgetrieben und den Sturm gestillt. Für viele Menschen in der heutigen Zeit sind diese Erzählungen unglaubwürdig. Wunder geschehen in ihrem Leben nicht. Sie sind geprägt…

weiterlesen

Unterschätzt: Maria aus Magdala

Wie die neuere Jesusforschung immer deutlicher herausgearbeitet hat, gehörten zur Jesusbewegung nicht nur Männer, sondern auch zahllose Frauen. In vielen Fällen sind ihre Namen nicht überliefert. Eine Frau wird jedoch häufiger namentlich erwähnt, dazu noch in wichtigen Zusammenhängen: Maria aus Magdala. Sie scheint eine bedeutsame Gestalt der Jesusbewegung gewesen zu…

weiterlesen

Die Silberröllchen von Ketef Hinnom

In den letzten Jahrzehnten hat es in Israel unzählige Ausgrabungen gegeben. Dabei sind viele Funde gemacht worden. Manche davon sind besonders interessant, ja geradezu spektakulär. Zu den eindrucksvollsten Funden gehören die Silberröllchen, die der Archäologe Gabriel Barkay 1979 in Jerusalem auf einem Hügel am Abhang zum Hinnom-Tal in einer Grabhöhle…

weiterlesen